Familie Stechert & „Geben für Leben“

 In Neues

Familie Stechert und den Verein „Geben für Leben“

Vergangenes Wochenende durften wir erneut eine Charity-Tombola organisieren, bei der wir Spenden für zwei verschiedene Projekte gesammelt haben. Wir haben Lose verkauft, Kinder geschminkt und euch über unsere neuste Spendenmission aufgeklärt. Diesmal auf der „Comic Con Bodensee“, welche zum ersten Mal in Dornbirn (Vorarlberg) stattfand.

Familie Stechert & "Geben für Leben"

Foto: via volksblatt.li

1. Familie Stechert

Jannic und seine Eltern haben 2016 erfahren, dass Jannic an Osteosarkom (= bösartiger Knochentumor) erkrankt ist. Eine derartige Krankheit ist natürlich mit etlichen Krankenhaus- sowie Therapiekosten verbunden, was die Familie durchaus belastet. Wir haben uns dazu entschieden, die erste Hälfte des Erlöses unserer Tombola an Jannic und seine Familie zu spenden, um wenigstens einen kleinen Teil der Kosten zu übernehmen.

2. „Geben für Leben“

„Geben für Leben“ ist ein gemeinnütziger Verein aus Österreich, der hauptsächlich Typisierungsaktionen durchführt, bei denen sich Menschen als Spender und somit möglicher Lebensretter zur Verfügung stellen können. Durch eine kleine Speichelprobe kann jeder, der zwischen 17 und 45 Jahre alt und körperlich gesund ist, in die Datenbank aufgenommen werden. Wenn jemand aufgrund einer Krankheit also eine Stammzellenspende benötigt, kann ein passender Spender schneller gefunden und kontaktiert werden. Ein geringer Aufwand, der Leben retten kann.

Auch auf der Comic Con Bodensee wurde dem Verein eine Fläche zur Verfügung gestellt, wo eine Typisierungsaktion stattfand. Jeder Besucher hatte die Chance, sich vor Ort typisieren zu lassen. Die Kosten pro Typisierung betragen 50€, die der Verein selbst trägt. Die zweite Hälfte unserer Einnahmen ging also an „Geben für Leben“, um ihre wahnsinnig tolle Arbeit zu unterstützen.

Wie viel Geld konnten wir spenden?

Mit eurer Unterstützung und jedem tollen Menschen, der für den guten Zweck an unserer Tombola teilgenommen hat, konnten wir unglaubliche 1.500€ einnehmen, welche von uns zu 100% an die zwei oben genannten Projekte gingen. Wir sind wieder einmal ziemlich überwältigt von den freundlichen, ambitionierten Besuchern, die mit uns gequatscht, Fotos gemacht und uns nach unserer Arbeit gefragt haben. Ohne eure Hilfe wäre so viel nicht möglich, darum bedanken wir uns bei jedem einzelnen von euch!

Familie Stechert & "Geben für Leben"

Foto: via BlueBlack Diamond Photography

Ein großes Lob geht auch an die Comic Con Bodensee und alle, die organisatorisch daran beteiligt waren. Unser Team ist sich durch und durch einig, dass das eine der bestorganisiertesten Conventions war, auf der wir jemals vertreten sein durften. Außerdem war wirklich jeder von eurem Team außerordentlich freundlich und unfassbar hilfsbereit! Vielen lieben Dank für diese mega Erfahrung und eine so tolle Con!

PS: Hier gehts zu dem Video unseres kurzen Bühnenauftritts (Geldübergabe & ein paar Worte von unserem Schneewittchen)

Danke für alles und hoffentlich bis bald!

Bussi,

Euer CHA-Team